Antragsvorhaben Substanzerhalt Film

Hinweise zur Antragsstellung

Die Kulturabteilung der Landesregierung NRW hat sich bei der Vergabe der Mittel für den Substanzerhalt Film mit dem Arbeitskreis (AK) Filmarchivierung NRW auf eine Kooperation geeinigt. Das Ministerium befindet mit Unterstützung einer von ihr berufenen und durch sie geleiteten Jury, die aus Fachvertretern des AK Filmarchivierung NRW besteht, über die Förderanträge.

Antragsteller mögen bitte beachten:

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s